Forex Profi gesucht!

Tipps von und für Trading Profis zu den besten Devisenhandelssystemen, Währungshandelsmethoden und Währungshandelstechniken.

Forex Profi gesucht!

Beitragvon nicole7x7 » 26.04.2009, 16:04

Hallo Forex Profi Trader. Ich bin dafür, dass hier mal der ein oder andere Forex Profi regelmäßig seine Forex Signale oder Forex Tipps hier veröffentlicht. Das wäre doch gerade für die Anfänger sehr interessant.

Von mir aus würde ich auch dafür bezahlen, möchte eben einfach von einem Forex Profi "beraten" werden können.

Gerade die Forex Angebote die man bei den Google Anzeigen findet hören sich natürlich alle ganz toll an, aber kann es wirklich sein dass mtl. paar hundert Pips erzielt werden können und das ganze dauerhaft?
Mir kommt das etwas übertrieben vor.

Was sagt ein richtiger Forex Profi dazu?
nicole7x7
 
Beiträge: 74
Registriert: 04.04.2009, 20:14

Beitragvon cfs66 » 29.04.2009, 17:00

Hallo nicole7x7,
bin selber zwar noch immer kein Forexprofi, but I keep on trying :)
Deswegen wollte ich dir eine von mir vor kurzem gefundene Site empfehlen.
forexprofis.de (Nomen est omen?) haben genau solche Tipps. Hab mich gestern gerade angemeldet, da die Jungs dort gerade ein gratis Angebot haben (ohne Bindungen!). Vielleicht findest du dort das, wonach du suchst.
Die Empfehlen nämlich nicht nur Einstiege, sindern auch Ausstiegssignale. Sogar Live kann man mit dabei sein.
Vielleicht treffen wir uns dort mal.
cfs66
 
Beiträge: 4
Registriert: 27.04.2009, 12:28

Forex Tipps

Beitragvon nicole7x7 » 29.04.2009, 18:29

Hi, auf die bin ich auch schon gestoßen. Habe bislang auch nur positives gehört. Werde da wohl mal die kostenlose Version testen.

Was ist bei der bezahlten Version besser?
nicole7x7
 
Beiträge: 74
Registriert: 04.04.2009, 20:14

Forex Signale

Beitragvon Admin » 12.06.2009, 07:13

Hi Nicole, kannst Du mal von Deiner Erfahrung mit den forexprofis.de berichten. Die Leser hier würde es sicherlich interessieren, ob man die Tipps einfach nachtraden kann und ob die Ergebnisse wirklich hervorragend sind. Lt. dem Forex Blog bei denen sieht es ja so aus.
Admin
Site Admin
 
Beiträge: 71
Registriert: 21.10.2008, 21:05
Website: http://www.forex-direkt.de/forex-broker/

Alles ist möglich

Beitragvon Augustus » 27.06.2009, 16:23

hallo,

mehrere hundert pips sind durchaus möglich. allerdings betreiben Profis keinen aufwand dafür, extra eine internetseite aufzubauen bzw. werbung zu veranstalten. Profis brauchen so ein gekasperle nicht.
Augustus
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.06.2009, 15:45
Wohnort: Bayern

Beitragvon Augustus » 27.06.2009, 16:26

hallo,

ich kann ja gelegentlich mal ein paar kostproben hier veröffentlichen.
Augustus
 
Beiträge: 6
Registriert: 27.06.2009, 15:45
Wohnort: Bayern

Forex Tipps

Beitragvon www.forexline.de » 29.06.2009, 09:50

Hallo Augustus,

würde auch mich sehr freuen wenn Du mal hier den ein oder anderen Tipp veröffentlichst. Wie sieht Deine Forex Strategie aus?
http://www.forexline.de - die Forex Community bei der man aktiv Forex Trader wirbt und kassiert!
www.forexline.de
 
Beiträge: 8
Registriert: 19.04.2009, 20:44
Website: http://www.forexline.de

Beitragvon laurion » 14.11.2009, 21:10

Hallo nicole7x7


100.- $ pro Tag?
Mit ausgewogenem Money- Risc-Management kann man beispielsweise mit einem 10'000.- $ Account 100.- $ pro Tag erwirtschaften, das ist 1% der Einlagesumme. Wenn das Konto wächst, würde ich aber das Risiko nicht beibehalten sondern stets 1% der originären Einlagesumme als Zielerwartung beibehalten. Nehmen wir an, das Konto wächst auf 20'000.-$ so würde ich 0.5% also weiterhin 100.- $ Gewinn pro Tag zum Ziel haben.
Bei 25.000.- $ würde ich dann versuchen 1% diesmal 250.- $ zu ertraden und diese beibehalten, bis ein Depotzuwachs von 50'000.- $ erreicht sind.
So können Rückschläge (& Kapitalverwässerung) der Anlage besser verkraftet werden.
Hope it helps!

Mit freundlichen Grüssen
laurion
 
Beiträge: 5
Registriert: 14.11.2009, 18:13
Wohnort: Switzerland / Deutschland

Beitragvon Pipsologe » 15.11.2009, 20:07

kannst du mir mal erklären, was dein geschriebener schwachsinn mit moneymanagement zu tun hat?
wenn man keine ahnung hat, dann einfach mal die fresse halten.

Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles seine Bemerkungen.
Pipsologe
 
Beiträge: 54
Registriert: 17.10.2009, 23:14

Forex Tipps

Beitragvon nicole7x7 » 21.11.2009, 21:25

Würde mich wirklich mal über interessante Forex Tipps freuen, mit dem jeder Forex Trader was ordentliches anfangen kann.

Habe hier eine Umfrage gestartet und würde mich über jeden interessanten Beitrag freuen, der wirklich sinnvoll ist und nicht irgendwelche sinnlosen Forex Tipps.
nicole7x7
 
Beiträge: 74
Registriert: 04.04.2009, 20:14

Beitragvon bullish93 » 07.01.2010, 19:52

hey :D
also ich finde auch die einträge vom pipsologen nützlich, so bekommt man auch eindrücke von anderen perspektiven xD


also wieß nicht ob dir diese seite etwas weiter hilft
http://der-forex-millionaer.de/?page_id=362

habe auch keine ahnung ob es irgend etwas mit werbung auf dem hut hat
aber der trading plan und das tagebuch sind wirklich interessant
in den videos ist er echt lusstig :D


weiß jedoch nicht ob es mehr zocken oder ein geregelter trading plan ist an den er sich hält....

LG Manuel
bullish93
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.01.2010, 17:54
Wohnort: wels

Kostenlose Mitgliedschaft im FOREX Trading Club

Beitragvon trendmake » 13.01.2010, 13:04

Hallo,

www.trendmake.de bietet kostenlose Inforamtionen und Videos zum FOREX Trading im club trendmake und sogar ein hablautomatisches Handelssystem und die entsprechenden Templates für den Metatrader 4.

Liebe Grüße
Markus
Profit im FOREX Tading durch automatisierte Handelssysteme und durch das Wissen im club trendmake.
trendmake
 
Beiträge: 4
Registriert: 13.01.2010, 12:36
Website: http://www.trendmake.de
Wohnort: Oberhausen

Re: Forex Profi gesucht!

Beitragvon Loode77 » 27.01.2010, 09:44

[quote="nicole7x7"]Hallo Forex Profi Trader. Ich bin dafür, dass hier mal der ein oder andere Forex Profi regelmäßig seine Forex Signale oder Forex Tipps hier veröffentlicht. Das wäre doch gerade für die Anfänger sehr interessant.

Von mir aus würde ich auch dafür bezahlen, möchte eben einfach von einem Forex Profi "beraten" werden können.

Gerade die Forex Angebote die man bei den Google Anzeigen findet hören sich natürlich alle ganz toll an, aber kann es wirklich sein dass mtl. paar hundert Pips erzielt werden können und das ganze dauerhaft?
Mir kommt das etwas übertrieben vor.

Was sagt ein richtiger Forex Profi dazu?[/quote]


da kann ich mich bloß anschließen seh das ganze genau so wie du! Das wäre echt mal supi zu sehen!
An der Börse gibt‘s nur Schmerzensgeld – erst kommen die Schmerzen, dann das Geld!

André Kostolany
Loode77
 
Beiträge: 4
Registriert: 20.01.2010, 11:56
Wohnort: zittau

Beitragvon short_trader » 15.02.2010, 12:13

hallo leute,

wenn ich mir alle diese sogenannten "forexprofis-seiten" anschaue, fällt mir eins auf: sie wollen alle nur euer geld, für irgendwelche seminare, software oder sonst etwas, wenn die alle profis wäern,hätten sie nicht alle solche billigen seiten und vorallendingen, käme der "normale" retailer gar nicht an solche informationen.
ich handel selber und in einer vermögensverwaltung, wenn ihr "tipps" haben wollt, schaut euch bei den grossen ecn-brokern oder banken um. ihr könnt auch bei fcxm, mig-bank euch die tageskommentare anschauen. wem es hiflt!!! bildet euch aber eine eigene meinung zum markt und zu den paaren. handelt nur das, was ihr auch versteht.
eine selektion aller vorhanden seiten, sogenannten forexprofis, darzustellen ist sehr aufwendig. der grösste teil ist auf den fahrenden zug "forex" nur aufgesprungen!
legt euer geld lieber ins trading und kostenlose seminare von brokern, banken etc.
die broker wollen vielerorts euer geld, was ja auch verständlich, aber holt euch infos.
short_trader
 
Beiträge: 20
Registriert: 21.09.2009, 08:03

Biete konkrete Einstiegspreise und Targets fuer Daytrader

Beitragvon Matthias Walter » 05.04.2010, 18:00

Hallo,
ich kann Einstiegs und Ausstiegspreise fuer Daytrader angeben, also direkte Signale zum Handeln. Mit Prozentsatz des Kapitals, Risiko in Prozent mit pip-Zahl fuer Stopploss, Preistarget und voraussichtlicher Gewinn pro Tag.
Mein gesamtes Konzept kann ich nicht veroeffentlichen.
Gebe aber zwei Tages Tipps gratis an private e-mail Adressen. Da kann jeder sehen obs funktioniert. Danach muss ich etwas dafuer verlangen.
Matthias
Matthias Walter
 
Beiträge: 419
Registriert: 05.04.2010, 17:32


Zurück zu „%s“ Forex Trading für Profis

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron